Winfried Mall

Arbeit in sozialen Institutionen

Portraitbild Winfried MallZu meiner Person

  • geboren 1952
  • dreifacher Vater
  • lebe seit 2006 mit meiner zweiten Ehefrau in St. Gallen
  • 2013 Einbürgerung in die Schweiz

Aus- und Weiterbildung:


Berufstätigkeit:

  • 1978-1984: Als Heilpädagoge im St. Josefshaus Herten (Südbaden) im Psychologischen Dienst (Einzelförderung und -therapie, Teamberatung, interne Weiterbildung, Konzeptentwicklung)
  • 1984-1988: Tätigkeit in der Diakonie Stetten (Württemberg) im geschlossenen Erwachsenenbereich in der Heilpädagogischen Förderung (Einzel- und Kleingruppenangebote für Erwachsene, die nicht in die Werkstatt gehen konnten; Freizeitangebote)
  • 1988-2003: Tätigkeit als Sozialpädagoge in der ambulanten Begleitung von Menschen mit chronisch psychischen Erkrankungen im Sozialpsychiatrischen Dienst des Landkreises Emmendingen (Südbaden); daneben weiter freiberuflich in der Weiterbildung bzgl. Menschen mit geistiger Behinderung tätig
  • 2003-2006: Als Heilpädagoge mit 30% in der Tagesförderstätte am Kinderzentrum Ludwigshafen am Rhein (Rheinland-Pfalz) im gruppenübergreifenden Dienst (Einzeltherapie, interne Beratung); ansonsten freiberuflich in Fortbildung und Beratung
  • 2006 bis 2011: Teamleiter in der Senioren-Wohngruppe im Johanneum, Neu St. Johann (Kanton St. Gallen), einer Institution für Menschen mit geistiger Behinderung
  • Tätigkeit in der Ausbildung, aktuell als Prüfungsexperte für Fachperson Betreuung im Kanton St. Gallen
  • Über 30 Jahre Praxis in Beratung, Fortbildung und Supervision in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Übersicht über meine weiteren Angebote


Seitenanfang

zurück